Schwerpunkte

Sport

TSVK lachender Dritter?

30.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

In der Kreisliga B, Staffel 5, kann der TSV Ötlingen II mit einem Sieg im Topspiel gegen den TSV Holzmaden II einen weiteren Verfolger abschütteln. Der TSV Kohlberg wittert gegen die SGM Lenningen die Gunst der Stunde.

Einen großen Schritt in Richtung Aufstieg kann der TSV Ötlingen II machen. Der Spitzenreiter empfängt den Dritten TSV Holzmaden II. Im Hinspiel mussten sich die Rübholz-Kicker mit 2:3 geschlagen geben. „Wir haben mit Holzmaden noch eine Rechnung offen“, schwört Spielertrainer Kenan Korkar seine Truppe auf dieses Duell ein. Aber auch die „Saurier“ wollen unbedingt gewinnen, um ihre wohl letzte Aufstiegschance zu wahren.

Ötlingens härtester Verfolger TSV Kohlberg sollte zu Hause gegen die SGM Lenningen keine größeren Probleme bekommen. Wenn der Anpfiff zu dieser Partie erfolgt, dürfte das Ergebnis aus Ötlingen schon bekannt sein. Die Kicker vom Jusi hoffen auf einen Ausrutscher ihres ärgsten Konkurrenten, der nur einen Punkt mehr auf dem Konto hat. Das Torverhältnis spricht eindeutig für die Kohlberger.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Sport

Unabsteigbar gilt dieses Jahr nicht

Tennis: Harte Wochen gegen Eintracht Frankfurt und Co – Herren 30 des ETV Nürtingen fiebern dem Regionalliga-Auftakt entgegen

Die erste Saison im vergangenen Jahr war Schaulaufen, ab Sonntag wird’s ernst: Die Herren 30 des ETV Nürtingen wollen sich in der Regionalliga Südwest beweisen und kämpfen bis…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten