Schwerpunkte

Sport

TSVK jagt FV 09

05.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

Dank dem 4:1-Sieg gegen den FC Unterensingen hat der TSV Kohlberg seine weiße Weste behalten und bleibt am spielfreien Spitzenreiter FV 09 Nürtingen II dran. Der TV Bempflingen kam in Neuffen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Der NK Marsonia Frickenhausen siegte 6:0 in Schlaitdorf.

Der KSV Nürtingen gewann gegen den TSV Oberlenningen II mit 7:2, der FC Frickenhausen III mit 6:1 gegen den SV 07 Aich II. Die SPV 05 Nürtingen nahm beim 3:0 alle drei Punkte aus Linsenhofen mit.

FC Frickenhausen III – SV 07 Aich II 6:1

Einen verdienten Sieg, der durchaus noch höher hätte ausfallen können, feierte die Verbandsliga-Reserve. Tore: 1:0 (18.) Daniel Capano, 1:1 (21.) Alexander Bachert, 2:1 (25.) Florian Spieler, 3:1 (32.), 4:1 (40.) Erfan Hussain, 5:1 (70.) Capano, 6:1 (75.) Sebastian Jansen. Besonderes Vorkommnis: Gelb-Rote Karte für Nils Rödenbeck (75., SVA II).

KSV Nürtingen – TSV Oberlenningen II 7:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Sport

Ende der Sieglosigkeit

Frauenhandball: Der 26:23-Erfolg über die HSG Freiburg war der erste des Zweitligisten TG Nürtingen nach über vier Monaten

Der Bann ist gebrochen. Nach sieben Spielen ohne Sieg, nach jenem hart erkämpften 31:30-Erfolg am 31. Oktober vergangenen Jahres in Bremen, haben die Handballerinnen der TG…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten