Schwerpunkte

Sport

Trotz Pleite zufrieden

07.04.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: B-Juniorinnen-Oberliga

Die B-Juniorinnen des FV 09 Nürtingen kassierten beim ungeschlagenen Tabellenführer VfL Sindelfingen, der sich erneut mit Bundesligaspielerinnen verstärkt hatte, eine 1:6-Niederlage. Die Gäste hielten lange mit und konnten trotz der Pleite erhobenen Hauptes nach Hause fahren.

Die Zielvorgabe beim FV 09 war es, lange ohne Gegentor zu bleiben. 20 Minuten hielt die Nürtinger Defensive den VfL-Angriffen stand, ehe Abdel Hamid nach einer Reihe von Abwehrfehlern einen Torschuss nur abprallen ließ und eine VfL-Stürmerin ins leere Tor einnickte. Die Gäste hatten auch ihre Möglichkeiten, etwa als der Schuss von Mildner nur knapp über das VfL-Tor ging (25.). Im direkten Gegenzug über links konnten Kraft und Benz nur noch hinterherlaufen und es stand 2:0 (27.). Die Blauen ergaben sich nicht ihrem Schicksal, sondern kämpften weiter und hatten durch Kunert und Breier (29.), Eiberger und Mildner (38.) und erneut Kunert und Bayer (40.) Möglichkeiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten