Anzeige

Sport

Treffsichere Polizisten

18.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schießen

34 Damen- und Herrenmannschaften waren beim 19. Vereins- und Betriebspokalschießen im Luftgewehr und Kleinkaliber der Schützengilde Nürtingen am Start. Eine Woche lang trainierten 50 Frauen und 87 Männer und kämpften um den Wanderpokal, den im Luftgewehrschießen die Herrenmannschaft der Firma Fliesen Riehle mit Jörg Deschler (86 Ringe), Levin Riehle (84), Uwe Riehle (81) und Ottmar Strähle (77) mit insgesamt 328 Ringen gewann. Die Damen vom Polizeirevier Nürtingen 2 lagen nur geringfügig dahinter (324). Monika Dietl (87), Ramona Glöckner (81), Jutta Handel (78), und Annett Neumann-Häbe (78) landeten damit sogar vor der Herrenmannschaft der Polizei (322) und nahmen den Wanderpokal bei den Damen nach mehrfachen Siegen mit aufs Revier. Beste Einzelschützin war Erika Fiedler mit 89 Ringen, bei den Herren war es Jürgen Ströll (89). Den Kleinkaliber-Wettkampf 50 Meter liegend gewann Jürgen Schlichter mit 49 Ringen. emb

Sport

Ferdi Er öffnet das Tor zur Landesliga

Fußball-Relegation: Oberensingen steigt durch einen 2:1-Sieg nach Verlängerung über Köngen vor 2300 Zuschauern auf

Die Fußballer der TSV Oberensingen haben auch das dritte Relegationsspiel Richtung Fußball-Landesliga für sich entschieden. In einer hart umkämpften Partie besiegten sie gestern vor 2300…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten