Schwerpunkte

Sport

Traum geht in Erfüllung

15.01.2022 05:30, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport: Mike Wiedemann vom MSC Frickenhausen erreicht bei der Rallye Dakar das Ziel als 48.

Hat es ins Ziel der Rallye Dakar geschafft: Mike Wiedemann. Foto: Privat
Hat es ins Ziel der Rallye Dakar geschafft: Mike Wiedemann. Foto: Privat

Es ist geschafft: Motorradfahrer Mike Wiedemann vom MSC Frickenhausen hat bei der prestigeträchtigen Rallye Dakar nach zwölf schweren Etappen das Ziel erreicht. An den letzten drei Tagen beim wilden Ritt durch die Wüste Saudi-Arabiens kam der 23-Jährige immer besser in Fahrt und beendete das Rennen als 48. „Ich habe mir einen Traum erfüllt“, sagte Wiedemann kaputt und müde, aber überglücklich am Freitag direkt nach der Ankunft im Ziel in der Hafenstadt Dschidda.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Sport

Michael Salzer vor Olympia-Start: Die Vorfreude überwiegt

Wintersport: Michael Salzer hat es geschafft. Der frühere Leichtathlet der TG Nürtingen startet im Februar als Viererbob-Anschieber bei den Olympischen Winterspielen in Peking. Mit möglichen Strapazen, die auf die Athleten in China warten, geht das Zwei-Meter-Kraftpaket gelassen um.

Natürlich träumt derjenige, der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten