Schwerpunkte

Sport

Tolle Erfahrungen

09.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen: STB-Team mit Kim Ruoff in Berlin beim Bärchenpokal

Für den 20. Bärchenpokal in Berlin nominierte der Schwäbische Turnerbund (STB) eine Mannschaft in der Altersklasse 9. Die besten vier Turnerinnen der Landesmeisterschaften hatten sich hierfür qualifiziert, vom TB Neckarhausen durfte Kim Ruoff für den STB an die Geräte.

Im Mannschaftsbus des STB ging es samstags in der Frühe mit Betreuer und Kampfrichter auf die Reise nach Berlin-Wilmersdorf. Für die Turnerinnen Stella Lentz, Kim Ruoff, Muriel Romero, Emelie Petz und Cinnia Seybold war dieser Wettkampf der Höhepunkt ihrer bisherigen Laufbahn. Folgten sie doch großen Turnerinnen wie Marie-Sophie Hindermann und Kim Bui, die auch beim Bärchenpokal ihre erste „große“ Wettkampfluft schnupperten.

Aber dem Wettkampf am Sonntagnachmittag waren eine lange Fahrt und eine kurze Nacht vorausgegangen. Und es war schwer für die Mädchen, mit diesen ganzen Eindrücken in den Schlaf zu kommen. Deshalb machten alle am Wettkampftag einen sehr übermüdeten Eindruck.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Sport

Starker Auftritt nach harten Wochen

Fußball: Landesligist TSV Oberensingen hat am Freitagabend in überzeugender Manier den TSVgg Plattenhardt bezwungen

Zweiter Saisonsieg, erster Heimsieg: Die Fußballer der TSV Oberensingen haben sich gestern Abend vor toller Kulisse mit einem hochverdienten 3:0 (2:0)-Erfolg über den TSVgg Plattenhardt…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten