Schwerpunkte

Sport

Tischtennis-Übersicht

19.01.2006 00:00, Von Eberhard Einselen — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht

Kreisligist TSV Frickenhausen schlägt Favorit VfL Kirchheim III – Großbettlingen hakt die Meisterschaft ab

Ernüchterung bei den Damen des TTC Frickenhausen: Der Regionalligist enttäuschte total und verlor das Heimspiel gegen den bisher noch punktlosen MTV Stuttgart mit 6:8. Jubel dagegen im Schafstall. Mannschaftsführer Oliver Andersch vom Kreisligist TSV Frickenhausen nach dem 9:4-Sieg gegen den VfL Kirchheim III: „So gut waren wir noch nie“. In der Kreisklasse A kann der TSGV Großbettlingen die Meisterschaft abschreiben. Teamchef Rudi Bauknecht nach der 3:9-Schlappe gegen den SV Nabern II: „Die Gäste waren einfach die bessere Mannschaft.“

Die Verbandsklassen sind an diesem Wochenende spielfrei. Und dies aus gutem Grund. In Mönsheim (Bezirk Ludwigsburg) werden die Baden-Württembergischen Meisterschaften ausgetragen. Nicht startberechtigt ist dabei Jörg Schlichter. Der Titelverteidiger spielt in dieser Runde beim TTC Fulda-Marberzell in der Bundesliga. Teilnahmeberechtigt sind nur Spielerinnen und Spieler, die in Vereinen innerhalb des Tischtennisverbands Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) spielen.

Landesliga


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Sport