Schwerpunkte

Sport

Tischtennis: Relegationsspiele in Neckarhausen

28.04.2005 00:00, Von Eberhard Einselen — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Relegationsspiele in Neckarhausen

6:9-Niederlage im entscheidenden Spiel um den Aufstieg in die Kreisliga - Jubel beim TV Nellingen II

Der TTC Kohlberg hat es nicht geschafft. Das Team vom Jusi scheiterte in der Relegation zum Aufstieg in die Kreisliga durch eine 6:9-Niederlage gegen den TSV Weilheim. Auch der TV Hochdorf konnte den Angriff des TSV Musberg III (Zweiter der Kreisklasse A 1) abwehren und verbleibt durch den 9:7-Sieg in der Kreisliga. Jubel dagegen beim TV Nellingen II. Die Bezirksliga-Reserve, Vizemeister der Kreisliga, gewann das Derby gegen die TTF Neuhausen II (Drittletzter der Bezirksklasse) mit 9:6. Die Nellinger dürfen daher rauf und Neuhausen muss runter.

Es war schwer was los in der Schulsporthalle in Neckarhausen. Über 100 Zuschauer erlebten insgesamt sieben Stunden Spannung pur. Alexander Beck, der Ressortleiter Mannschaftssport im Tischtennis-Bezirk Esslingen: „Das war eine tolle Veranstaltung.“

Aufstieg/Verbleib Bezirksklasse

Zunächst standen sich die beiden Vizemeister der Kreisligen, der TV Nellingen II und der ASV Aichwald, gegenüber. Das war eine ziemlich einseitige Angelegenheit. Das Team vom Schurwald war praktisch chancenlos. Lediglich Spielertrainer Dieter Krumtünger gewann ein Einzel gegen Uli Haar im fünften Satz. Im Doppel holte das Duo Dieter Krumtünger/Martin Schäfter noch einen Punkt gegen Uli Haar und Raimund Weisshap.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Sport

Allmählich wird’s unheimlich

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights setzt seinen Siegeszug fort und hat jetzt schon sieben Mal in Folge gewonnen

Es bleibt dabei: Basketball-Zweitligist VfL Kirchheim Knights ist derzeit nicht zu stoppen. Nächster Beleg dafür ist der deutliche 96:62 (59:29)-Erfolg gegen die Uni Baskets…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten