Schwerpunkte

Sport

Tischtennis-Bundesliga

06.04.2006 00:00, Von Olaf Nägele — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Bundesliga

TTC Frickenhausen schließt am Sonntag die Hauptrunde ab – Wird es noch der erste Tabellenplatz?

Nach den kräftezehrenden Spielen im ETTU-Pokalfinale gegen Plüderhausen und in der Bundesliga gegen Werder Bremen heißt es für das gesundheitlich angeschlagene Team von Trainer Qiu während der Woche „Wunden lecken“. Eine Aufgabe steht am nächsten Sonntag (16 Uhr) noch bevor. Zum Abschluss der Hauptrunde wartet Rekordmeister Borussia Düsseldorf auf den TTC Frickenhausen.

Eigentlich könnte der TTC ganz entspannt zum letzten Hauptrundenspiel der Saison nach Düsseldorf reisen. Der zweite Tabellenplatz ist dem Täles-Team nicht mehr zu nehmen und damit steht auch fest, dass der TTC in der nächsten Spielzeit an der Champions League teilnimmt. Neben Gönnern, das sich durch die Teilnahme am Halbfinale der Champions League qualifiziert hat, stehen noch weitere drei Plätze für deutsche Mannschaften bereit. Sie verteilen sich auf den Deutschen Meister und die zwei Bestplatzierten aus der Hauptrunde – Platz zwei ist also in jedem Fall dabei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten