Schwerpunkte

Sport

Tischtennis-Bezirksrangliste Schmid und Schorradt Sieger

09.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Wendlingen wurde die Bezirksrangliste I ausgespielt. Bei den Damen konnten sich die drei Ersten für die württembergische Schwerpunktranglistenausspielung qualifizieren, bei den Herren die beiden Ersten.

Bei den Damen waren nur fünf Spielerinnen am Start. Auf den ersten drei Plätzen landeten Oberboihingerinnen Es siegte Ursula Schmid vor Petra Schäffer und Carina Frasch. Bei den Herren war das Feld mit 14 Akteuren überbesetzt, so dass fünf absteigen mussten. Es setzte sich Routinier Axel Schorradt (VfL Kirchheim) mit einer starken Leistung vor Sven Körner vom TSV Holzmaden durch. Diese beiden werden am Schwerpunkt teilnehmen. Den dritten Platz belegte Jörg Schultz vom VfB Oberesslingen, es folgten Tobias Riedle vom TSV Wendlingen, Thomas Hohenstatt (VfB Oberesslingen) und Rene Zimmermann (VfL Kirchheim). In die Rangliste II steigen Marcel Weber, Christof Barth, Matthias Gantert (alle TSV Wendlingen), Klaus Steckkönig (TSV Plattenhardt) und Alex Bihr (VfL Kirchheim) ab. ru


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Sport

Perfekter Start mit drittem Platz

Handball, 3. Liga Süd: Wolfschlügerinnen feiern im ersten Heimspiel den zweiten Saisonsieg

Die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen können auf einen gelungenen Heimauftakt zurückblicken. Nach einem verdienten 31:27-Erfolg gegen den HCD Gröbenzell sind sie Dritter der Dritten Liga Süd.

Vor leeren…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten