Schwerpunkte

Sport

Tischtennis

20.10.2005 00:00, Von Monika Braun — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis

13-Jährige glänzt beim 8:5 in Reichenbach – TVU-Herren marschieren

Die Herren des TV Unterboihingen befinden sich in der Landesliga weiter in bestechender Form. Gegen den VfL Wangen, der bis dahin ebenfalls noch ohne Punktverlust war, feierten die „Roten“ einen ungefährdeten 9:2-Erfolg. Die TVU-Damen gewannen das Lokalderby in der Verbandsklasse gegen den TV Reichenbach mit 8:5.

Nachdem in den letzten Spielen der Unterboihinger Herren die Doppel nicht so erfolgreich waren, beschloss man im Lager des TVU, diese umzubesetzen. Dies erwies sich als ausgesprochener Glücksgriff, denn alle drei neuformierten Doppel entschieden ihre Begegnungen für sich. Somit ging man mit einem beruhigenden 3:0-Vorsprung in die Einzelpartien. Nach Siegen von Peter Stritt, Martin Großmann und Janos Toth, wurde dieser Vorsprung sogar auf 6:0 ausgebaut.

Mit dieser deutlichen Führung im Rücken konnte der TVU die Niederlage von Mannschaftsführer Tim Scheufler, der trotz schmerzhafter Schulterverletzung an die Platte ging, locker verkraften. Nach Siegen von Matthias Großmann und Rainer Braun sowie einer Niederlage von Peter Stritt, war es dann Martin Großmann, der mit seinem 3:0-Erfolg über Fischer den ungefährdeten 9:2-Erfolg perfekt machte.

TV Unterboihingen – VfL Wangen 9:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Sport

Ende der Sieglosigkeit

Frauenhandball: Der 26:23-Erfolg über die HSG Freiburg war der erste des Zweitligisten TG Nürtingen nach über vier Monaten

Der Bann ist gebrochen. Nach sieben Spielen ohne Sieg, nach jenem hart erkämpften 31:30-Erfolg am 31. Oktober vergangenen Jahres in Bremen, haben die Handballerinnen der TG…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten