Schwerpunkte

Sport

Tischtennis: 58. Nürtinger Stadtmeisterschaften

06.09.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: 58. Nürtinger Stadtmeisterschaften

Am Samstag wird in der Beutwanghalle in Neckarhausen gespielt

Zum 58. Mal ermitteln die Nürtinger Tischtennisspielerinnen und Tischtennisspieler am Samstag, 8. September, ihre Meister. Die Mädchen- und Jungenwettbewerbe beginnen um 9 Uhr. Von 14 Uhr an kämpfen die Männer und Damen in der Neckarhäuser Beutwanghalle um die Krone im Nürtinger Tischtennissport.

Die unmittelbar vor dem Start der Punktspielrunde stattfindenden Nürtinger Stadtmeisterschaften im Tischtennis werden von den Teilnehmern traditionell als erste Standortbestimmung der Saison genutzt. In acht Spielklassen, von der U12 bis zu den Aktiven, geht es nicht nur um Pokale und Urkunden, sondern auch darum, wer von den mittlerweile acht Tischtennis treibenden Vereinen und Abteilungen in der Stadt die aktuelle Vormachtstellung für sich beanspruchen darf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Sport

Erfolgserlebnis dringend erwünscht

Frauenhandball: Die Zweitligisten SG Kirchhof und TG Nürtingen haben zuletzt stets verloren, morgen treffen sie aufeinander

Im noch jungen Jahr 2021 gab es für die Zweitliga-Handballerinnen aus Kirchhof und Nürtingen bisher wenig bis gar nichts Zählbares zu bejubeln. Die jüngste Niederlagenserie der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten