Schwerpunkte

Sport

TGN-Trio erfolgreich

02.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LSW-Spezialsportverband

Neben der Leichtathletik und dem Rasenkraftsport gibt es in Deutschland auch noch den LSW-Spezialsportverband, der sich als Alternative zu diesen Verbänden mit speziellen Disziplinen befasst. Hier wurden die Deutschen Meisterschaften in Ilbesheim in den Disziplinen Diskuswerfen griechisch und im Eisenschleudern ausgetragen. In der Altersklasse M 70 waren bei dieser Deutschen Meisterschaft die Senioren der TG Nürtingen Willi Verstegen, Adolf Appel und Rolf Raisch eine Klasse für sich. Verstegen gewann das griechische Diskuswerfen, bei dem eine Scheibe mit 2,5 Kilogramm Gewicht geschleudert werden muss, mit 24,76 Metern. Appel holte sich die Disziplin Eisenschleudern, die dem Hammerwerfen ähnelt, mit 44,04 Metern. Ungefährdet waren die drei TGNler in der Mannschaftswertung. Mit der Gesamtweite von 64,40 Metern holte sich das Trio Verstegen/Appel/Raisch zunächst die Deutsche Meisterschaft in der Mannschaft im Diskus griechisch und dann mit einem neuen deutschen Rekord von insgesamt 125,58 Metern auch die Mannschaftswertung im Eisenschleudern. pk


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Sport

Richtungsweisender Schritt

Frauenhandball: Der Sieger des Duells zwischen der TG Nürtingen und Werder Bremen kann wohl weiter für die Zweite Liga planen

Vor fast genau sechs Jahren feierten die Handballerinnen aus Nürtingen und Bremen den Aufstieg in die Zweite Bundesliga. Seither haben sich beide dort meist zwar in hinteren…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten