Schwerpunkte

Sport

TGN-Tore und Abschiede

07.05.2012 00:00, Von Micha-Pascal Weippert — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, 3. Liga Süd, Frauen: Nürtinger 30:26-Sieg zum Abschluss einer erfolgreichen Saison

Auch in der letzten Partie der Saison spielten die Handballerinnen der TG Nürtingen ihre Stärke aus und entschieden das Spiel gegen den TV Grenzach in der zweiten Halbzeit mit 30:26 für sich. Damit bescherten sie dem scheidenden Trainer Wilfried Günther einen erfolgreichen Abschied.

Mit dem 30:26-Erfolg gegen den TV Grenzach beendeten die „Neckartweets“ die wohl erfolgreichste Saison einer Nürtinger Frauen-Handballmannschaft auf dem fünften Platz in der Dritten Liga. Doch wie jedes Jahr galt es auch Abschied zu nehmen. So hatte Maria Teresa Mendolia bereits zu Beginn der Runde die Handballschuhe an den Nagel gehängt. Mit ihr verlässt eine langjährige TG-Spielerin die Mannschaft. Ebenfalls nicht mehr auflaufen wird in der neuen Runde Simone Müller. Sie hatte die ganze Saison mit Rückenproblemen zu kämpfen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten