Schwerpunkte

Sport

TG Nürtingen mit Blitzstart zum 37:29-Erfolg

22.11.2010 00:00, Von Susanne Gaber — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Baden-Württemberg-Oberliga, Frauen: Nach 15 Minuten war die TSG Ketsch geschlagen

Mit einem fulminanten Start legten die Handballerinnen der TG Nürtingen am Samstag den Grundstein für den Sieg gegen die Drittliga-Reserve aus Ketsch. Nach einer Viertelstunde hatten sich die Gastgeberinnen bereits auf 10:2 abgesetzt und mussten den Vorsprung letztlich nur noch verwalten. Am Ende stand ein 37:29-Sieg zu Buche.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Sport

Ende der Sieglosigkeit

Frauenhandball: Der 26:23-Erfolg über die HSG Freiburg war der erste des Zweitligisten TG Nürtingen nach über vier Monaten

Der Bann ist gebrochen. Nach sieben Spielen ohne Sieg, nach jenem hart erkämpften 31:30-Erfolg am 31. Oktober vergangenen Jahres in Bremen, haben die Handballerinnen der TG…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten