Anzeige

Sport

TG Nürtingen krönt tolle Saison

06.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Außenseiter wird Württembergischer Pokalmeister und fährt zur DM

Als krasser Außenseiter ins Rennen gegangen, als Württembergischer Meister heimgekehrt – die TG Nürtingen hat einer nach dem Aufstieg in die Bezirksklasse ohnehin schon erfolgreichen Saison bei den Württembergischen Pokalmeisterschaften für Verbandsspielklassen die Krone aufgesetzt.

Christian Leins, Tobias Heß und Thomas Schorradt haben sich in Stuttgart gegen die besten Kreisliga- und Kreisklasse-Mannschaften des Tischtennisverbands Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) durchgesetzt und werden dessen Farben nun bei den Deutschen Meisterschaften in Brühl vertreten. Vom 13. bis 16. Mai geht es dort, vor den Toren von Köln, um den nationalen Meistertitel. Dann wird auch Matthias Schorradt wieder an Bord sein. Der junge Spitzenspieler hatte in Stuttgart krankheitsbedingt pausieren müssen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Sport

Konkurrenz belebt das Geschäft

Frauenhandball, Dritte Liga Süd: Aufsteiger Wolfschlugen hat sich qualitativ und quantitativ verstärkt und peilt den Klassenverbleib an

„Der Sprung in die Dritte Liga ist immens“, sagt Rouven Korreik. Der Handballtrainer des TSV Wolfschlugen weiß, dass auf den Aufsteiger in der neuen Spielklasse hohe…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten