Schwerpunkte

Sport

TG fehlt die Konstanz

28.11.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-B-Jugend, Württembergliga

Die TG Nürtingen startete gut in das Spiel gegen den Tabellenvierten Herbrechtingen-Bolheim und ging dank einer starken Abwehrleistung während der ersten Halbzeit sogar mehrfach in Führung. Allerdings ließ die Chancenverwertung im Angriff bei beiden Teams zu wünschen übrig, was sich auch im vergleichsweise niedrigen Pausenstand von 12:14 für die Gäste aus Herbrechtingen-Bolheim äußerte. Zu Beginn der zweiten Halbzeit machten sich jedoch die Verletzungen bemerkbar, die einige TG-Spieler in die Partie mitbrachten. Technische Fehler auf Nürtinger Seite häuften sich, was von den Gästen bestraft wurde, die mit fünf Toren davonzogen. Die TGN stemmte sich zwar weiter gegen die Niederlage, jedoch vergeblich. Am Ende fuhr Herbrechtingen-Bolheim mit 26:21 einen zwar hart erkämpften, aber auch verdienten Sieg ein. fra

Sport