Schwerpunkte

Sport

Tennis

11.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis

Wendlinger Mannschaften in dieser Saison unglaublich erfolgreich

Der Tennisclub Wendlingen setzt die Erfolge der letzten Zeit fort und steigt mit acht Mannschaften in die jeweils nächsthöheren Spielklassen auf. Ein tolle Saison die Teams und ihre Trainer ernten die Früchte ihrer kontinuierlichen Arbeit.

Die Kleinsten des TCW verloren bei der VR-Talentiade kein Spiel. Die Aufbaujahre zahlen sich aus, sie gingen immer als klare Sieger vom Platz und stehen als Aufsteiger fest. Die Knaben gewannen alle Begegnungen mit 8:0, nur ein einziger Satz ging in der ganzen Saison verloren. Die Mädchen gewannen ebenfalls alle Begegnungen mit 8:0. Rekordverdächtig: Sie gaben dabei überhaupt keinen Satz ab. Die Knaben II kamen in Plochingen zu einem 8:0-Sieg und sicherten sich einen hervorragenden zweiten Tabellenplatz. Ganz knapp verpassten die Junioren den Aufstieg. Durch einen 7:2-Sieg gegen den TC Raidwangen untermauerten sie ihre starke Saisonleistung. Ohne Niederlage sicherten sich die Juniorinnen souverän den Aufstieg. Kein Konkurrent konnte sie ernsthaft in Gefahr bringen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Sport

Boden gut machen im Bullentäle

Mountainbike: Luca Schwarzbauer peilt beim Weltcup-Auftakt in Albstadt eine Top-20-Platzierung an und damit die Chance auf Olympia

„Der Druck ist natürlich hoch. Es geht jetzt um sehr viel“, sagt der Reuderner Elite-Mountainbiker Luca Schwarzbauer vor dem ersten großen Highlight der Saison. Am…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten