Schwerpunkte

Sport

Tennis

15.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis

Christel Knapp aus Neuffen gewann bei den internationalen deutschen Meisterschaften am Tegernsee zusammen mit Partner Lesnisse (TEC Waldau Stuttgart) den Mixed-Wettbewerb. Zuvor hatte sie bei den deutschen Meisterschaften der Senioren in Bad Neuenahr den Einzel-Titel bei den Damen 65 geholt.

Bei den internationalen deutschen Meisterschaften am Tegernsee waren Knapp/Lesnisse an Position zwei gesetzt. Das Duo wurde seiner Favoritenstellung auch gerecht und schaffte mit souveränen Siegen den Sprung ins Endspiel. Dort gab es nach hartem Kampf einen Drei-Satz-Sieg 7:5, 1:6, 1:0 (10:7).

Auch im Damen-Einzel 65 war Christel Knapp bei diesen Meisterschaften am Start. Nach Freilos in der ersten Runde konnte sie sich im Achtel- und Viertelfinale mit recht deutlichen Siegen durchsetzen und stand somit im Halbfinale. Dort traf sie auf die Nummer drei der Weltrangliste. In zwei hart umkämpften Sätzen musste sie ihrer Kontrahentin mit 6:4 und 6:4 den Vortritt lassen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Sport

Handballverband Württemberg setzt Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung aus

Gestern Abend haben wir bereits darüber berichtet, nun ist es offiziell: der Handballverband Württemberg (HVW) setzt den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung aus. Das teilte der Verband heute Vormittag mit, der damit die Konsequenzen „aus der explodierenden Corona-Situation“ zieht: „Der gesamte Spielbetrieb im Verbandsgebiet wird ab sofort…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten