Schwerpunkte

Sport

Tempo Tribut gezollt

27.04.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: B-Juniorinnen-Oberliga

Nach einer starken ersten Halbzeit, in der die 09-Mädels gut mithielten, mussten sie im zweiten Durchgang den sommerlichen Temperaturen und dem hohen Tempo Tribut zollen und verloren vor knapp 180 Zuschauern mit 3:8 gegen die TSG 1899 Hoffenheim.

Das Spiel begann temporeich. Bereits in der 2. Minute legten die Gäste mit dem 1:0 vor. Breier glich mit einem direkt verwandelten Freistoß zum 1:1 aus (5.). Nach einer Viertelstunde ging ein Halbfeldschuss aus knapp 30 Meter über die zu weit vor ihrem Tor stehende Abdel Hamid zur erneuten Hoffenheimer Führung ins Tor. Die Nürtingerinnen hatten etwas weniger Ballbesitz, kamen aber durch Breier und Vucedabic immer wieder gefährlich vors Gäste-Tor. Nach 21 Minuten köpfte die jüngste im Nürtinger Team, Franzi Bayer, im Anschluss an einen Eckball zum 2:2 ein. 1899 hatte nun mehr vom Spiel, auf der anderen Seite hatte Vucedabic mit einem Lattenschuss die Nürtinger Führung auf dem Fuß (35.). Im Gegenzug fand wieder ein 30-Meter-Schuss den Weg ins Nullneun-Gehäuse und es stand 3:2 für die TSG.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Sport

Plan B steht

Handball: HVW entscheidet sich bei seinem Verbandstag für eine Einfachrunde – Spielbetrieb soll am 6. Februar fortgesetzt werden

Die noch offenen Spiele der Hinrunde fallen weg, bereits absolvierte Partien werden für eine Einfachrunde ohne Rückspiel gewertet und der Neu-Start wird frühestens Anfang…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten