Anzeige

Sport

TCN nicht zu stoppen

27.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis

Die neu formierte Herren-30-Tennis-Mannschaft des TC Neckartailfingen hat sich durch den 7:2-Sieg beim TV Mittelstadt an der Tabellenspitze der Bezirksklasse 1, Gruppe 38 festgesetzt. Jürgen Schwarz und Armin Wahler gewannen nach knappen Spielen letztlich glatt in zwei Sätzen ihre Einzel, lediglich Marcel Lichne verlor. In der zweiten Runde holten Neckartailfingens Kapitän Fabian Wick, Jochen Schier und Thomas Hamak die Matches in jeweils glatten Zwei-Satz-Siegen nach Hause. Auch in den Doppeln wurde es nochmals eng, wodurch sich die Mittelstädter hier einen Punkt sicherten. Am Ende hieß es 7:2 für die Neckartailfinger, die nun nach ihren zwei deutlichen Auftaktsiegen in dieser Spielzeit den Aufstieg ins Visier nehmen wollen. tha

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 41%
des Artikels.

Es fehlen 59%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Nächstes Kapitel im Oberensinger Märchen

Fußball-Relegation: Die TSVO nimmt auch die zweite Hürde in Eislingen gegen Türkspor Neu-Ulm mit 3:1 und trifft nun im „Traumfinale“ auf den TSV Köngen

Das Märchen von der Rückkehr der TSV Oberensingen auf die überregionale Fußballbühne nach 44 langen Jahren ist um eine Erzählung reicher, jetzt fehlt…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten