Schwerpunkte

Sport

TBN zeigt seine Klasse

28.11.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen: Landesfinale in Berkheim

Die Turn-Talentschule Neckarhausen war mit zwei Jahrgängen (2004 und 2005) beim Landesfinale in Berkheim vertreten. Insgesamt gingen zehn Neckarhäuserinnen an den Start.

Die Mädchen des TB Neckarhausen hatten sich wie immer in mindestens drei regionalen Talentiaden für die Teilnahme qualifizieren müssen, die sie nicht nur mit den erforderlichen 26 Punkten, sondern auch mit einigen Podestplätzen absolvierten. Um die besten 20 Ränge im landesweiten Vergleich sowie um die Teilnahme am Landeskadertest im Dezember kämpften im Jahrgang: Lilly Allgaier, Mia Bönisch, Natalie Henzler, Charlize Keune, Samara Mörbe, Klara Riedel, Annika Schilowez und Pauline Wiedemann. Den Jahrgang 2004 vertraten Emely Gless und Helena Jooss. Laetitia Saran-Hafner konnte verletzungsbedingt und Sina Tittel wegen Kaderzughörigkeit nicht antreten. Die „Älteren“ zeigten wie schon in den Vorkämpfen, als sie ohne Ausnahme auf dem Treppchen standen, ihre Klasse. Gless siegte dicht gefolgt von Jooss souverän.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Sport

Der Ball ruht bis Ende November

Fußball: Der WFV setzt nach den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Corona-Eindämmung ab sofort den Spielbetrieb aus

Seit gestern Vormittag ist es amtlich: Nach den Handballern hat auch der Fußball die Reißleine gezogen und mit sofortiger Wirkung ein Spielverbot verhängt. Vorerst bis Ende November…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten