Schwerpunkte

Sport

TBN überzeugt an den Ringen

29.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstturn-Bezirksliga: Landungsfehler bringen Abzüge

Beim Wettkampftag in Waldenbuch unterlagen die Turner des TB Neckarhausen dem TSV Urach, gewannen aber gegen Gastgeber TSV Waldenbuch.

Die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Wettkampf der Neckarhäuser waren zunächst günstig – die Mannschaft konnte wieder auf Joachim Baer zurückgreifen, der nach einem Auslandsaufenthalt ins Team zurückkehrte. Kurzfristig fehlte dem TBN aber Thorsten Volk, der mit Rückenbeschwerden passen musste.

Nach einem Losentscheid startete Neckarhausen am Pauschenpferd. Die TBler turnten ohne große Fehler und Absteiger durch, mussten jedoch hohe Abzüge für die Haltung einstecken. Insgesamt reichte es für Jan Totz (8,80), Rüdiger Hölderle (9,90), Christian Häfner (9,95) und Baer (11,05) lediglich zu 39,70 Punkten. Der TSV Urach kam an diesem Gerät auf 42,55 und der TSV Waldenbuch auf 35,85 Punkte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Sport

Traum von Olympia soll Flügel verleihen

Mountainbike: Neuer Trainer und neuer Profivertrag – Luca Schwarzbauer hofft 2021 auf seinen endgültigen Durchbruch in der Rad-Elite

Schön, wenn man Ziele hat, die einen beflügeln. Ziele wie etwa die Teilnahme an den Olympischen Spielen. Dass der Traum von Olympia auch ihm zusätzlichen Antrieb gibt,…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten