Schwerpunkte

Sport

TBN II lässt stark nach

07.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse, Frauen

Die zweite Mannschaft des TB Neuffen verlor ihr erstes Heimspiel der Saison mit 14:18 (9:8) gegen den Absteiger TSV Weilheim.

Beide Mannschaften begannen nervös. Bei den Gastgeberinnen präsentierte sich die Abwehr einmal mehr in Bestform. Doch obwohl die glänzend aufgelegte Torhüterin Jasmin Wagner einen klasse Tag erwischte, mussten die TB-Frauen das 1:0 der Gäste hinnehmen. In der Folgezeit kam auch der Neuffener Angriff besser ins Spiel. Theresa Hüttig besorgte beim 2:1 erstmals die Führung. Ein großes Defizit zeigten die Gastgeberinnen bei langen Pässen auf ihre schnellen Spielerinnen, die entweder nicht ankamen oder nicht gefangen wurden. Hätten sie diese Chancen genutzt, dann wäre bis zur Pause bereits ein deutlicherer Vorsprung als lediglich ein 9:8 zu Buche gestanden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport

Drei richtungsweisende Spiele für die TG Nürtingen

Frauenhandball: Gegen die HSG Freiburg kann Nürtingen einen ersten wichtigen Schritt Richtung Zweitliga-Klassenverbleib machen

Binnen 14 Tagen können die Handballerinnen der TG Nürtingen die sportlichen Weichen für eine weitere Saison in der Zweiten Bundesliga stellen. Voraussetzung in den Duellen mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten