Anzeige

Sport

TBN erneut im Halbfinale

27.04.2011, Von Elmar Ströbele — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WFV-Pokal, Viertelfinale, Frauen: 2:0-Sieg beim SC Neubulach

Vorjahresfinalist TB Neckarhausen steht wieder im Halbfinale des WFV-Pokals. Durch einen ungefährdeten 2:0-Sieg beim Verbandsligisten SC Neubulach schaffte der TBN den Sprung unter die letzten vier.

Den Gegner kannte der TBN noch aus dem letzten Jahr in der Verbandsliga. Da die Spiele im Schwarzwald immer etwas eng waren, fuhren die Grün-Weißen vorgewarnt nach Neubulach. Allerdings setzten die Gastgeberinnen von Anfang an auf eine verstärkte Defensive, was zu einer deutlichen Feldüberlegenheit des TBN führte.

Auf dem eher kleinen Platz wurden dadurch im Sturm die Räume sehr eng und das Spiel über die Flügel war nicht immer erfolgreich. Trotzdem hätten die Gäste in den ersten 30 Minuten leicht in Führung gehen können, aber sowohl Steffi Bahr als auch Ann-Katrin Renner brachten den Ball nicht im Tor unter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten