Schwerpunkte

Sport

TBN beendet Pleiteserie

08.05.2012 00:00, Von Elmar Ströbele — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Oberliga, Frauen: Erster Punkt in diesem Jahr

Beim 0:0 gegen den PSV Freiburg holte sich der TB Neckarhausen endlich einen Punkt in der Rückrunde. Zuvor hatten die TBlerinnen sieben Niederlagen in Serie kassiert.

Das torlose Remis ist für die Gäste aus dem Badischen allerdings mehr als schmeichelhaft. Aber die Grün-Weißen versäumten es, ihre Torchancen zu nutzen. Von Beginn an waren die Gastgeberinnen am Drücker und Angriff auf Angriff ging Richtung Tor von Freiburgs Keeperin Martina Nübling. In der 14. Minute wurde Desiree Raubald über Rechts geschickt, aber ihr Schuss aus halbrechter Position ging über das Tor. Drei Minuten später kam Laura Kugler über Links, aber ihr Schuss ging am langen Pfosten vorbei. Die Vorstöße des PSV waren überschaubar und Neckarhausens Torspielerin Sina Höss musste selten eingreifen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten