Schwerpunkte

Sport

TB Neuffen rutscht ab

23.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen

Eine gute Abwehr alleine reicht nicht zum Sieg: Die Handballerinnen des TB Neuffen haben bei der FSG Donzdorf/Geislingen ihre dritte Niederlage in der laufenden Landesliga-Saison kassiert.

Eröffnet wurde die Partie erst nach fünf Spielminuten durch einen Treffer der FSG. Das Spiel ging hin und her, erst nach 22 Minuten hatte sich Neuffen erstmals auf drei Tore abgesetzt (8:5). Die Gastgeberinnen ließen sich allerdings nicht abschütteln und erzielten kurz vor der Halbzeit den 8:9-Anschlusstreffer.

In der zweiten Spielhälfte gelang es der Tälessieben nicht mehr sich abzusetzen. Dies war auch der Tatsache geschuldet, dass der Turnerbund insgesamt achtmal in Unterzahl agieren musste. Am Ende stand trotz einer erneut guten Abwehrleistung ein 18:22 zu Buche. Neuffen rutschte durch die Niederlage auf Platz elf ab. kaw

FSG Donzdorf/Geislingen – TB Neuffen 22:18

TB Neuffen: Krohmer, Schwarzbeck, Lonsinger, Hirner, Hartmann (1), Spatz (2), Lepple (2), Janko (2/2), H. Frank (2), Trost (4), Bauknecht, Ehrmann (3/3), Wittmann (1), J. Frank (1).

FSG Donzdorf/Geislingen: Hopp, Pfaffenberger, Nägele, Stan (11/8), Schreitmüller (1), Simon, Erhardt (2), Dorn, Zachariadis, Hommel (4), Sieler (3), Ocker (1), Pfahl, Topp.

Schiedsrichter: Böhm (TSV Heiningen).

Sport

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten