Schwerpunkte

Sport

Tamara Felbinger bei der Junioren-EM in Italien

15.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wie bereits 2010 findet die Junioren-Europameisterschaft im Inline-Speedskating in Italien statt.

Vom 16. bis 23. Juli werden diese Titelkämpfe im sonnigen Süden ausgetragen. Die Wettkämpfe sind in Bahn- und Straßenrennen unterteilt, wobei die Bahnrennen in Pollenza auf einer 200-Meter-Bahn mit überhöhten Kurven stattfinden, die Straßenrennen in Macerata auf einem flachen, asphaltierten Rundkurs über 350 Meter. Ebenfalls in Macerata werden am letzten Wettkampftag die Medaillen über die Marathondistanz von 42 Kilometer vergeben. Der deutsche Bundeskader, darunter die 16-jährige Tamara Felbinger vom TSGV Großbettlingen (hier zu sehen im deutschen Nationaltrikot), startet bereits einige Tage früher in Richtung Italien, um sich mit den Verhältnissen vor Ort vertraut zu machen und noch ein paar Trainingseinheiten auf der Bahn zu absolvieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Sport

Wilder Ritt im Sportpark Goldäcker

Fußball-Landesliga: Die TSV Oberensingen geht in einem rasanten Spiel beim TV Echterdingen schnell mit 3:0 in Führung, muss aber dennoch lange um den zweiten Saisonsieg bangen, den letztlich Yannik Kögler nach einem Konter eintütet.

Nach 21 starken Minuten schien Fußball-Landesligist TSV Oberensingen gestern Abend beim…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten