Schwerpunkte

Sport

Takacs erspielt eine Traumbilanz

15.03.2012 00:00, Von Eberhard Einselen — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen

Der TTC Frickenhausen II beendete die Saison in der Tischtennis-Bezirksliga der Damen mit einem 8:4-Sieg gegen den TSV Oberboihingen II. Ob’s zum Aufstieg reicht, bleibt weiter offen.

Die TTF Neuhausen haben noch zwei Spiele zu absolvieren und einen Minuspunkt weniger als die Regionalliga-Reserve.

Verbandsklasse Nord

Der TSV Oberboihingen leistete sich in seinem letzten Spiel der Saison beim abstiegsbedrohten TB Beinstein einen Punktverlust (7:7). Die Nummer eins, Lili Fruzsina Takacs (15), gewann alle drei Einzel, bleibt in der Saison auch nach 27 Einzeln ungeschlagen. Zu ihrem ersten Einsatz in der ersten Mannschaft kam Laureen Masen. Die 16-jährige blieb ohne Erfolgserlebnis. Am Aufstieg ändert sich nach diesem Punktverlust nichts. Für Oberboihingen setzt sich der Durchmarsch von der Kreisliga B weiter fort. In der nächsten Runde geht es weiter in der Verbandsliga.

Landesliga

Das Derby zwischen dem TSV Weilheim und dem SV Nabern gewann das Quartett von der Limburg mit 8:6. Da war die 2:0-Führung nach den Doppeln schon so etwas wie eine Vorentscheidung. Die sechs Punkte für Nabern sicherten Gesa Schmid und Elke Kärcher-Goll mit jeweils drei Einzelsiegen. Für Weilheim holten Iris Ulmer und Katrin Meinzinger je zwei Punkte gegen Svenja Maurer und Lisa Allgaier. Gudrun Fischer und Heike Eulenberg waren je einmal erfolgreich.

Bezirksliga


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Sport

Erfolgserlebnis dringend erwünscht

Frauenhandball: Die Zweitligisten SG Kirchhof und TG Nürtingen haben zuletzt stets verloren, morgen treffen sie aufeinander

Im noch jungen Jahr 2021 gab es für die Zweitliga-Handballerinnen aus Kirchhof und Nürtingen bisher wenig bis gar nichts Zählbares zu bejubeln. Die jüngste Niederlagenserie der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten