Schwerpunkte

Sport

Tabellenführer zu stark

02.12.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-A-Klasse Ost 1, Damen

Trotz teilweise sehr gutem Spiel musste sich die SG Linsenhofen/Neuffen beim noch ungeschlagenen Tabellenführer SC Weiler/Fils mit 1:3 geschlagen geben und bleiben mit dieser Niederlage im Mittelfeld stecken.

In der sehr engen und gewöhnungsbedürftige Gemeindehalle in Weiler/Fils verlief der erste Satz bis kurz vor Schluss ausgeglichen und trotz einiger leichter Fehler boten die SG-Damen dem Tabellenführer Paroli. Dann häuften sich die Fehler und der Satz war futsch (21:25).

Im zweiten Satz hatten die Gästespielerinnen nichts zu bestellen. Stetig wuchs der Vorsprung der Gastgeberinnen und mündete in einen nie gefährdeten 25:15-Satzerfolg. Ein schnelles Ende der Partie deutete sich an. Doch die SG-Damen rissen sich zusammen und holten sich diesen Durchgang in eindrucksvoller Manier mit 25:15.

Nun wollte man das Spiel noch drehen. Die Chance war da, doch die Nerven spielten den Gästen einen Streich. Nach einer Aufschlagserie wurde aus einer 4:2-Führung ein 4:8-Rückstand und letztlich ein 22:25. Da nutzten auch die tröstenden Worte des Tabellenführers nichts, dass man die bisher stärkste Mannschaft gewesen sei. mim

SG Linsenhofen/Neuffen: Hauff, Huber, Kromer, Leiss, Meier, Sengönül, Stradinger, Wachter, Wolf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Sport

Ende eines Missverständnisses

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen hat vorgestern seine Trainerin Ausra Fridrikas freigestellt, Nachfolger wird Simon Hablizel

Nach jahrelanger Beständigkeit auf der Trainerbank der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen hat sich diese nun in einen Schleudersitz verwandelt. Am Montagabend wurde…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten