Anzeige

Sport

Stresstest bestanden, jetzt wird’s für die BSN ernst

07.01.2012 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogen-Bundesliga Süd: Heute Nachmittag will Schlusslicht Nürtingen den Heimvorteil nutzen

Gelingt es den Bogenschützen Nürtingen doch noch, den Hals aus der Schlinge zu ziehen? Der Tabellenletzte will heute Nachmittag im dritten von vier Wettkämpfen die Wende einleiten und das Heimrecht nutzen, damit das Bundesliga-Gastspiel nicht nur eine Saison dauert. Trainer Franz Faschko ist optimistisch: „Ich denke, dass wir es packen.“

Heute Nachmittag um 14.30 Uhr schlägt für die Bogenschützen Nürtingen die Stunde der Wahrheit, in der Theodor-Eisenlohr-Halle warten sieben immens wichtige Duelle auf den Aufsteiger. Gerne würden Volker Kindermann & Co. an den letzten Auftritt in Trostberg anknüpfen, als der Knoten gegen Ende des zweiten Wettkampftages doch noch platzte und die BSN die ersten beiden Siege in der Bundesliga feierten. Dennoch fehlen vier Zähler auf den Vorletzten SK Fellbach-Schmiden und sechs Punkte auf dessen Vordermann GS Boxdorf. Das Schlusslicht am Scheideweg?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Sport

Die richtige Reaktion

Basketball: Oberligist TG Nürtingen verpasst beim wichtigen Erfolg über den TV Konstanz nur knapp die 100-Punkte-Marke

Nach dem misslungenen Rückrundenauftakt zeigten die Oberliga-Basketballer der TG Nürtingen eine gute Reaktion. Gegen Konstanz gelang ein überzeugender 98:83 (50:33)-Heimsieg. Der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten