Anzeige

Sport

Stolze Ausbeute in Stuttgart

08.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwimmen: TGler schaffen es sieben Mal aufs Podest

Schon der Auftakt zu den Wettkämpfen auf der 50-Meter-Bahn beim 15. internationalen Schwaben-Cup in Stuttgart verlief für die Schwimmer der TG Nürtingen erfolgreich. Am Ende hatten die TGler sieben Mal auf dem Podest gestanden.

Julia Stutz, hier über 100 Meter Brust, wurde über 50 Meter Schmetterling Dritte. Foto: Hemmerich

Malgorzata Mazur qualifizierte sich gleich über 50 Meter Brust für die Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften in Erlangen Ende April. Auf dieser Strecke und über 50 Meter Schmetterling darf sie an den Baden-Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften in Heidelberg teilnehmen. Nico Hemmerich schaffte die Pflichtzeiten für diesen Wettkampf auf Landesebene ebenfalls. Über 100 Meter Freistil und 50 Meter Schmetterling ist er dort startberechtigt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Sport

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten