Sport

Stolze Ausbeute in Stuttgart

08.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwimmen: TGler schaffen es sieben Mal aufs Podest

Schon der Auftakt zu den Wettkämpfen auf der 50-Meter-Bahn beim 15. internationalen Schwaben-Cup in Stuttgart verlief für die Schwimmer der TG Nürtingen erfolgreich. Am Ende hatten die TGler sieben Mal auf dem Podest gestanden.

Julia Stutz, hier über 100 Meter Brust, wurde über 50 Meter Schmetterling Dritte. Foto: Hemmerich

Malgorzata Mazur qualifizierte sich gleich über 50 Meter Brust für die Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften in Erlangen Ende April. Auf dieser Strecke und über 50 Meter Schmetterling darf sie an den Baden-Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften in Heidelberg teilnehmen. Nico Hemmerich schaffte die Pflichtzeiten für diesen Wettkampf auf Landesebene ebenfalls. Über 100 Meter Freistil und 50 Meter Schmetterling ist er dort startberechtigt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Nach 19 Jahren endet die Ära Veit

Fußball: Lenz beim Staffeltag der A 1, B 1 und B 2 zum Nachfolger gewählt – Sigler übernimmt die B 2

19 Jahre lang war er mit Herz und Blut Staffelleiter, am Dienstagabend ging diese Ära zu Ende: Rainer Veit gab sein Amt als Chef der Kreisliga A1 in die Hände seines einstimmig gewählten Nachfolgers…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten