Schwerpunkte

Sport

Squash: Zweite Bundesliga Süd

01.03.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Squash: Zweite Bundesliga Süd

Kann sich der SC Nürtingen noch einmal aufrappeln und das rettende Ufer erreichen? Bei drei Punkten Rückstand wird die Luft langsam dünn. Am Wochenende muss man in Augsburg und zu Hause gegen den Tabellenletzten Beimersheim antreten.

Die Nürtinger befinden sich auf dem ersten Abstiegsplatz. Fünf Pünktchen hat man erst auf dem Konto und muss schnellstens ein paar Zähler draufsatteln. Doch das wird am Samstag zumindest bei den TBS-Sharks Augsburg nicht leicht werden. Die Gastgeber setzen nämlich erstmals ihren neu verpflichteten Franzosen Julien Balbo ein. Bei den Schwaben aus der Hölderlin-Stadt ist mit dem Niederländer Dylan Bennett zu rechnen, Christian Farthing, Samir Delic und Peter Dietrich komplettieren das Team. Gegen Nürtingen wollen wir gewinnen, ein Unentschieden ist aber absolute Pflicht, auch wenn die Gäste mit Dylan Bennett kommen sollten, sagt Sharks-Teammanager Thomas Tschierse. Balbo hat bereits auf der Tour gegen Bennett gewonnen.

Am Sonntag kommt es dann um 13 Uhr in der Au zum absoluten Kellerduell zwischen dem SCN und Rote-Laterne-Träger Beimersheim. Wenn die Nürtinger den Hals noch aus der Schlinge ziehen wollen, muss diese Partie unbedingt gewonnen werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Sport

Der Ball ruht bis Ende November

Fußball: Der WFV setzt nach den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Corona-Eindämmung ab sofort den Spielbetrieb aus

Seit gestern Vormittag ist es amtlich: Nach den Handballern hat auch der Fußball die Reißleine gezogen und mit sofortiger Wirkung ein Spielverbot verhängt. Vorerst bis Ende November…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten