Schwerpunkte

Sport

SPV hat Torwartproblem

30.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga, Staffel 5

Das Spitzenduo FV 09 Nürtingen II und TSV Kohlberg marschieren der Konkurrenz mit blütenweißer Weste voraus. Während die 09-Bezirksligareserve beim TSV Linsenhofen vor einer machbaren Auswärtshürde steht, müssen sich die Jusikicker mächtig strecken, um gegen Mitverfolger Marsonia Frickenhausen die Oberhand zu behalten.

Sollten die Kohlberger nicht gewinnen, winkt dem TV Bempflingen im Falle eines Heimsieges wieder Platz zwei. Gewinnt die Marsonia nicht, könnte sie vom KSV überholt werden, denn die Nürtinger werden sich gegen Schlaitdorf II ein Schützenfest wohl kaum nehmen lassen.

So gut ist der TSV Kohlberg in seiner Vereinsgeschichte wohl noch nie gestartet, neun Siege aus neun Spielen stehen zu Buche. Jetzt allerdings kommt für die Kurz-Truppe die Woche der Wahr- und Klarheit. Übermorgen geht’s im Derby gegen die Marsonia, eine Woche später gastiert man beim Primus auf dem Wörth. Kohlbergs Co-Trainer Kemal Islamovic trifft dabei am Sonntag zum ersten Mal auf seine alten Kameraden, hat er doch bis Ende Juni viele Jahre lang den Taktstock bei der Marsonia geschwungen. TSVK-Spielleiter Marco Medel ist vor dem Derby gegen Marsonia zuversichtlich: „Mit Begeisterung und Leidenschaft wollen wir die 30-Punkte-Marke knacken und werden gnadenlos auf Sieg spielen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Sport

Drei richtungsweisende Spiele für die TG Nürtingen

Frauenhandball: Gegen die HSG Freiburg kann Nürtingen einen ersten wichtigen Schritt Richtung Zweitliga-Klassenverbleib machen

Binnen 14 Tagen können die Handballerinnen der TG Nürtingen die sportlichen Weichen für eine weitere Saison in der Zweiten Bundesliga stellen. Voraussetzung in den Duellen mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten