Schwerpunkte

Sport

Sportwoche des TSV Wendlingen

27.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sportwoche des TSV Wendlingen

Zur elften Auflage werden am Donnerstag, 3. Juli, viele Läufer erwartet

Im Rahmen der Sportwoche des TSV Wendlingen findet am Donnerstag, 3. Juli, der elfte Alfred-Kleefeldt-Gedächtnislauf im und um das Lauterstadion statt.

Im Laufe der Woche werden viele verschiedene Veranstaltungen durchgeführt. Die ersten Jugendfußballturniere am Wochenende, am Dienstag ein Freundschaftsturnier der Fußball-Bambini sowie Radfahren mit dem RSV und am Mittwoch der große Kinderspielnachmittag sowie am Freitag das AH-Kleinfeldturnier und am Wochenende weitere Jugendfußballturniere. Aber als Highlight der Sportwoche ist natürlich der überregional bekannte Alfred-Kleefeldt-Gedächtnislauf am Donnerstag zu sehen.

Bereits 1953 taucht der Name Alfred Kleefeldt in den Siegerlisten der Württembergischen Meisterschaften auf. In den Folgejahren siegte er über 3000 Meter, 5000 Meter und in der Disziplin Waldlauf noch mehrmals. Im Jahr 1958 erreichte er den zweiten Platz bei den Deutschen Meisterschaften über 5000 Meter, 1959 und 1960 wurde er dann Deutscher Meister über diese Distanz. 14.09,8 Minuten war 1960 seine Siegerzeit. Spätere Sieger bei den Deutschen Meisterschaften waren dann so bekannte Sportler wie Thomas Wessinghage oder Dieter Baumann, der Olympiasieger von 1992.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Sport