Anzeige

Sport

Sport und Spiel und ganz viel Spaß

22.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sommercamp der TG Nürtingen auf der Neckarau geht noch bis Ende der Schulferien

Gestern war wieder eine Wasserrutsche auf der Neckarau im Angebot. Foto: Just
Gestern war wieder eine Wasserrutsche auf der Neckarau im Angebot. Foto: Just

Halbzeit im Sommercamp der TG Nürtingen: Noch drei Wochen lang – bis zum Ende der Schulferien – bietet Nürtingens größter Sportverein sein Sommercamp auf der Neckarau an. TG-Geschäftsführer Gerhard Loeschke, der für Planung und Umsetzung des Feriencamps verantwortlich zeichnet, zeigt sich mit den bisherigen drei Wochen sehr zufrieden: „Die Kinder haben eine große Gaudi und die Rückmeldungen sind durchweg begeistert.“

Manche Kids sind schon drei Wochen in Folge dabei, so viel Spaß haben sie auf dem Sportplatz Neckarau oder in der Neckarsporthalle, in die bei schlechter Witterung ausgewichen wird. Die Gruppenstärken betragen zwischen zehn und 15 Kinder und Jugendliche, das Altersspektrum reicht von sechs bis 16 Jahren. Täglich werden die Camp-Teilnehmer zwischen 9.30 und 16.15 Uhr mit zahlreichen Sportarten vertraut gemacht, so stehen Handball, Basketball, Volleyball, Hockey, Tischtennis, Baseball, Leichtathletik, Badminton, Kubb, Völkerball, Inlineskaten, Aikido, Ultimate Frisbee, Rugby, Beach-Volleyball, Softball und kleine Sportspiele auf dem Programm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 76% des Artikels.

Es fehlen 24%



Anzeige

Sport

Umjubeltes Ende einer mitreißenden Reise

Fußball: Der TSV Köngen schießt sich mit einem überraschend souveränen 5:1-Sieg gegen Weilheim zurück in die Landesliga

Die dritte Aufgabe entpuppte sich als die einfachste. Mit einem 5:1-Erfolg gegen den TSV Weilheim hat der TSV Köngen gestern Nachmittag vor über 2000 Zuschauern in Jesingen auch die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten