Schwerpunkte

Sport

Spitzentrio marschiert weiter vorneweg

26.10.2009 00:00, Von Manfred Bründl — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B 6: Dämpfer für Schlierbach – SVR II bietet Holzmaden eine Hälfte lang Paroli

Standesgemäße Siege für das Spitzentrio: Tabellenführer TG Kirchheim setzte sich 3:0 beim TV Neidlingen II durch, der TSV Weilheim II landete einen 7:1-Kantersieg beim TSV Owen und der TSV Holzmaden nahm die Reuderner „Hirsche“ mit 6:0 aufs Geweih.

Der TV Unterlenningen konnte sich mit einem 3:2-Erfolg über die SF Dettingen II auf den sechsten Tabellenrang verbessern. Der TSV Oberlenningen trotzte dem Tabellenvierten TSV Schlierbach ein 2:2 ab. Knapp mit 1:2 musste sich die SGEH II gegen den TSV Wernau II geschlagen geben.

SV Reudern II – TSV Holzmaden 0:6

Trotz des bisher besten Saisonspiels der Gastgeber landete die Lederkugel letztlich doch ein halbes Dutzend Mal im Kasten der Reuderner. Nahezu 45 Minuten konnten die Einheimischen ihren Kasten sauber halten, ehe Patrick Schmierer mit dem Halbzeitpfiff das Führungstor für die „Saurier“ erzielte. Zuvor hatte Reuderns Marco Gneiting wegen Nachschlagens die Rote Karte gesehen (40.). Mark Kächele legte unmittelbar nach Anpfiff der zweiten Halbzeit nach (47.). Damit war der Widerstand der Hausherren gebrochen. Sven Körner (69., 73.), Jens Adamski (85.) und Heiko Bruschat (87.) erzielten die restlichen Treffer.

TV Neidlingen II – TG Kirchheim 0:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten