Schwerpunkte

Sport

Spitzenklasse am Start

02.06.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: In Bernhausen

Bernhausen, seit Jahrzehnten als „Mehrkampf-Mekka“ auf den Fildern bekannt, bietet unter Federführung der LG Filder dem deutschen Nachwuchs seit Jahren eine ideale Plattform für Höchstleistungen und Qualifikationsnormen.

Im mit Leichtathletik-Großereignissen (Europameisterschaft vom 27. Juni bis 1. Juli in Helsinki, Olympische Spiele vom 27. Juli bis 12. August in London) gespickten Jahr liegt der Fokus in Bernhausen auf der Qualifikation für die U 20-Weltmeisterschaften. Diese finden von 10. bis 15. Juli in Barcelona statt. Für die jungen Mehrkämpfer gibt es zwei Möglichkeiten, sich zu qualifizieren: Am 12. und 13. Mai in Mannheim und dann am 2. und 3. Juni in Bernhausen. Der Deutsche Leichtathletikverband fordert hier 7200 Punkte im Zehnkampf und 5400 Punkte im Siebenkampf. Neben der WM-Qualifikation geht es bei den Wettkämpfen um die Wertung für den DLV-Jugend-Mehrkampf-Cup sowie für die Mehrkämpfer aus dem Land um die Baden-Württembergischen Jugend-Mehrkampf-Meisterschaften.

In Bernhausen werden eine Reihe von Spitzenathleten zu sehen sein. Aufgrund der idealen Bedingungen liegen dieses Jahr zudem auch wieder zahlreiche Meldungen aus dem Ausland vor.

Um Leichtathletik der Spitzenklasse aus nächster Nähe zu erleben, lohnt sich also ein Stadion-Besuch in Bernhausen am Wochenende. Beginn der Veranstaltung ist Samstag um 10 Uhr und am Sonntag um 9 Uhr. Der Eintritt ist frei. bu


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Sport

Der beste Gegner, das einfachste Spiel

Frauenhandball: TG Nürtingen gastiert morgen beim zuletzt zehnmal siegreichen Zweitliga-Tabellenführer BSV Sachsen Zwickau

Keine Frage, die Trauben hängen hoch. Dennoch spricht Simon Hablizel vom einfachsten Spiel, das da morgen (17 Uhr) für ihn und seine Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen ansteht.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten