Schwerpunkte

Sport

Spiel der verpassten Chancen

03.05.2011 00:00, Von Elmar Ströbele — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Oberliga, Frauen: TBN gewinnt in Munderkingen mit 2:1

In einem Spiel der vergebenen Möglichkeiten setzte sich der TB Neckarhausen beim VfL Munderkingen verdient mit 2:1 durch und festigte den dritten Platz in der Oberliga.

Das Spiel war gerade mal 20 Sekunden alt, da stand es schon 1:0 für den TBN. Sofort nach dem Anspiel der Gastgeberinnen eroberten sich die Grün-Weißen den Ball und Ann-Katrin Renner ließ Steffi Thäder im VfL-Tor keine Chance. So hätte es eigentlich weitergehen können. In der 4. Minute traf Renner nur die Latte. In der 20. Minute stand Desiree Raubald allein vor dem Tor, scheiterte aber an Thäder. In der 28. Minute ein schöner Pass von Birgit Karg auf Raubald, aber wieder blieb Thäder Siegerin.

Erst in der 40. Spielminute die erste Gelegenheit für die Gastgeberinnen, aber Vanessa Rampelt setzte den Ball freistehend neben das Tor. Kurz vor der Pause dann wieder ein exzellentes Anspiel von Karg auf Steffi Bahr, die setzte den Ball aber neben den Pfosten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Sport

Die Angst geht um

Die derzeit stetig steigenden Corona-Fallzahlen machen den Sportlern arg zu schaffen – Weitere Heimspiele ohne Zuschauer

Die höchste Corona-Alarmstufe wurde ausgerufen, die Beschränkungen für die Menschen im Ländle nehmen zu. Wie sich das Ganze auf den Sport auswirken wird, ist derzeit noch nicht…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten