Sport

Speedskating: Länder-Vergleichskampf in Bernhausen

22.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Speedskating: Länder-Vergleichskampf in Bernhausen

Sie trugen maßgeblich zum souveränen Gesamtsieg Württembergs bei

Kurz vor dem Start in die Saison 2008 konnten Auswahlmannschaften nationaler Verbände und der Schweiz beim Länder-Vergleichskampf in Bernhausen noch einmal ihre Form überprüfen. In der Rundsporthalle präsentierten sich die Akteure des TSGV Großbettlingen bereits in hervorragender Frühform. Sie trugen maßgeblich zum souveränen Gesamtsieg der württembergischen Mannschaft bei.

Speedskating stellt die schnelle Variante des Inline-Skating dar. Bei diesem Sport zählen Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination, Konzentration und Taktik zu den wesentlichen Elementen, um ganz vorne dabei zu sein. Die meisten Sportler stellten Württemberg und die Schweiz. Wobei Hessen mit dem über die nationalen Grenzen hinaus bekannten Team Blau-Gelb Groß-Gerau vertreten war. Die Schweiz bot außerdem das Jugendnationalteam mit der EM-Silbermedaillengewinnerin Deborah Keel auf.

Es wurden unterschiedliche Wettkämpfe wie Massenstarts und Geschicklichkeitsfahren ausgetragen. Großbettlingen war mit einer großen Mannschaft vertreten, die von den Trainern Rainer Keppeler, Jürgen Kommer und Martin May optimal auf die Wettkämpfe vorbereitet wurde.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Nach 19 Jahren endet die Ära Veit

Fußball: Lenz beim Staffeltag der A 1, B 1 und B 2 zum Nachfolger gewählt – Sigler übernimmt die B 2

19 Jahre lang war er mit Herz und Blut Staffelleiter, am Dienstagabend ging diese Ära zu Ende: Rainer Veit gab sein Amt als Chef der Kreisliga A1 in die Hände seines einstimmig gewählten Nachfolgers…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten