Schwerpunkte

Sport

SKV will nachlegen

25.09.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga: Kickers kommen

Am kommenden Sonntag bestreiten die Landesligahandballer des SKV Unterensingen ihr erstes Heimspiel. Zu Gast in der Bettwiesenhalle ist um 17 Uhr die Mannschaft der Stuttgarter Kickers II.

Mit dem Last-Minute-Sieg vergangene Woche in der Auftaktpartie in Lenningen hat die neu formierte SKV-Mannschaft ihr erstes Erfolgserlebnis eingefahren und man kann davon ausgehen, dass dieser Erfolg das Selbstvertrauen der Truppe nochmals gestärkt hat. Trainer Benjamin Brack möchte nun unbedingt einen Sieg nachlegen, damit man von einem gelungenen Auftakt sprechen kann.

Der Aufsteiger aus Stuttgart musste in seiner Heimpartie vergangene Woche eine deutliche 25:38-Schlappe gegen den Mitaufstiegsfavoriten TSV Zizishausen hinnehmen. Allerdings konnten die Stuttgarter 40 Minute lang mithalten, erst dann brachen sie ein.

Die Unterensinger sollten also gewarnt sein. Auf Seiten der Gastgeber geht man trotzdem mit Zuversicht an die Aufgabe heran. Trainer Brack hat voraussichtlich nahezu alle Spieler an Bord und kann somit aus dem Vollen schöpfen. Außerdem rechnet man mit einer voll besetzen Halle und den engagierten Zuschauern aus Unterensingen, die ihre Mannschaft bekanntlich auch in schwierigen Situationen immer wieder nach vorne treiben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Sport

Ein paar Prozent zu wenig

Frauenhandball: Die TG Nürtingen verpasst in einem packenden Derby den ersten Sieg seit vier Jahren in Herrenberg

Gut gekämpft, stark verbessert – aber dennoch verloren. In ihrem letzten Spiel des Jahres 2020 sind die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen leer ausgegangen. Mit 31:33 (15:15)…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten