Anzeige

Sport

SKV im Spitzenspiel nur Außenseiter

20.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2

Schwere Aufgabe für den SKV: Am Sonntag (17 Uhr) empfangen die Unterensinger den souveränen Tabellenführer TSV Grabenstetten in der Bettwiesenhalle.

Grabenstetten liegt bereits sechsPunkte vor dem Tabellenzweiten aus Unterensingen und kann mit einem Sieg einen weiteren großen Schritt Richtung Meisterschaft machen. Nachdem sich die Unterensinger zuletzt schwach präsentierten, gehen sie in diese Heimpartie sicherlich als Außenseiter. Allerdings konnte man die Grabenstettener auch in der letzten Saison in der Bettwiesenhalle schlagen und man will natürlich das Titelrennen mit einem Sieg zumindest theoretisch noch etwas spannend halten. Mit einer guten Leistung hat man zudem die Möglichkeit, wieder etwas Selbstvertrauen zu tanken, um für den Kampf um Platz zwei gerüstet zu sein.

SKV-Coach Benjamin Brack hat unter der Woche nicht den ganzen Kader im Training zur Verfügung gehabt, er hofft aber am Wochenende wieder mehr Alternativen zur Verfügung zu haben. Die Mannschaft hat sich nach der schwachen Leistung zuletzt fest vorgenommen, den Zuschauern ein tolles Spiel zu bieten, und hofft natürlich auf eine volle Halle. fs


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Anzeige

Sport