Anzeige

Sport

Siegler und Geissler dominieren

04.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nachwuchs-Tennisspieler Jasmin Siegler und Luis Geissler haben den diesjährigen Jugendclubmeisterschaften des ETV Nürtingen ihren Stempel aufgedrückt. Beide sicherten sich bei den Meisterschaften am vergangenen Wochenende jeweils vier Titel. In neun verschiedenen Altersklassen und Disziplinen nahmen 29 Kinder und Jugendliche teil. Organisator war Trainer Uwe Allgaier. Die Juniorinnen-Einzel-Konkurrenz gewann Siegler vor Vizemeisterin Rosa Burkhardt, Junioren-Einzel-Meister wurde Geissler vor Christian Lang. Auch im Knaben-Einzel spielte Luis Geissler das beste Tennis und gewann vor Paul Kayser. Im Mädchen-Einzel sicherte sich Jasmin Siegler den obersten Podestplatz vor Maya Haupt, während im Kids-Cup U 12 Ludwig Schaal Platz eins belegte vor Raphael Lindenschmid. Mid-Court-U10-Siegerin wurde Laura Latzukin, Zweite Matei Simù. Im Juniorinnen-Doppel setzten sich Jasmin Siegler und Gina-Maureen Koch gegen Rosa Burkhardt und Christina Taflanidou durch, im Junioren-Doppel Luis Geissler und Phillip Winkle gegen Christian Lang und Benedikt Nimmrich. Das Mixed-Doppel ging ebenfalls an Jasmin Siegler und Luis Geissler. Vizemeister wurden Gina-Maureen Koch und Christian Lang. red/etv

Sport

„Für solche Lokalderbys lebt man“

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen will einen Strich durch die Aufstiegshoffnungen von Zizishausen machen

Markus Stotz ist normalerweise ein Mann der leisen Töne. Doch vor dem brisanten Nachbarschaftsduell morgen (20 Uhr) gegen den TSV Zizishausen haut der Trainer des TSV Wolfschlugen kräftig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten