Anzeige

Sport

Siebenmeterflaute

30.11.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Hart auf den Boden der Tatsachen wurden die Handballerinnen des TSV Köngen gegen die HSG Ebersbach/Bünzwangen II zurückgeholt. Im dritten Heimspiel verlor der TSV 18:22.

Zunächst lief für die Gastgeberinnen noch alles nach Plan. Köngen stand sicher in der Abwehr und nutzte konsequent die sich bietenden Lücken in der Gästeabwehr. So stand es nach neun Minuten 4:1. Eine Auszeit der Gäste zeigte Wirkung und plötzlich lief bei Köngen nicht mehr viel zusammen. Beim 6:6 glichen die Gäste aus und zogen prompt auf 11:6 davon. In dieser Phase konnte Köngen überhaupt nicht an die Normalform anknüpfen – die fehlende Aggressivität in der Abwehr paarte sich mit vielen einfachen Fehler im Angriff. Dies blieb bis zur Pause so. Mit 9:14 wurden die Seiten gewechselt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten