Schwerpunkte

Sport

Sieben fahren zu den „Deutschen“

02.03.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karate: Nürtingerin Sarah Bosancic holt Titel bei den Landesmeisterschaften in Baden-Baden

176 Karateka aus 47 Dojos Baden-Württembergs waren bei den Karate-Landesmeisterschaften der Jugend, Junioren und U 21 in Baden-Baden am Start. Es ging dabei auch um die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften. Das Ticket lösten sieben Kämpfer aus unserem Verbreitungsgebiet.

Die Karateschule aus Frickenhausen hatte fünf Kämpfer in Baden-Baden. Jessica Barth erkämpfte sich mit Platz drei bei der Jugend bis 47 Kilogramm das erste Ticket nach Erfurt. Melina Yoldas in der gleichen Kategorie hatte zu Beginn nicht so viel Glück und musste sich in der Trostrunde beweisen. Dort gewann sie im Entscheidungskampf um das letzte Ticket gegen eine Kämpferin aus Sasbach und fährt ebenso nach Erfurt. Gleich erging es Johannes Sell bei der Jugend bis 52 Kilo. Auch er löste das letzte Ticket in einem Entscheidungskampf der Trostrunde. Julia Mehlis (U 21 bis 68 Kilo) machte das Quartett mit ihrem zweiten Platz perfekt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Sport