Schwerpunkte

Sport

Shotokan überragend

27.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karate

Die Nürtinger Shotokan-Karate-Schule siegte überragend beim Turnier in Maulbronn, wo Karatekas aus 25 Dojos in Kata und Kumite starteten.

Trainer Manfred Bühler schickte 20 Kämpfer im Kumite auf die Matte. Die Gruppen wurden nach Jahrgängen ohne Gewichtsklassen aufgeteilt. In der Gruppe Kinder Jungen Pool A trafen Jochen Fischer und Jeremy Staub aufeinander. Fischer hatte die Nase knapp vorn und zog ins Finale ein. Staub konnte sich dann aber noch im Kampf um Platz drei behaupten. Jeromin Etemi stand im Pool B durch einen Sieg gegen Kevin Meral im Finale. Dort kämpfte er gegen Jochen Fischer, dem er unterlag.

Bei den Kindern Mädchen entschied Zelal Parmaksiz ihren ersten Kampf mit 7:0 Punkten für sich. Daraufhin unterlag sie knapp gegen Leoni Huttenlocher, um dann im Kampf um den dritten Platz wieder erfolgreich zu sein. Poolsiegerin Huttenlocher stand im Finale. Im Pool B gewann Leonie Kühfuß ihren ersten Kampf, verlor dann aber gegen Leontien Wieber vom KV Maulbronn, die zuvor gegen Sina Wößner gewonnen hatte. Im Kampf um Platz drei gewann Huttenlocher gegen Wößner.

In der Gruppe Schüler Jungen überzeugte Oguzhan Aras mit sehr guten Techniken und war nicht zu bezwingen. Dersim Parmaksiz und Patrick Fischer hatten hingegen das Nachsehen. Bei den Schülern Mädchen wurde Elisabeth Schildt Dritte. Jana Maser zeigte, dass sie auf der Kampffläche überzeugen kann. Sie wurde Poolsiegerin und siegte auch im Finale.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten