Anzeige

Sport

SGEH-Siegesserie hält an

12.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: 2:1-Erfolg gegen den VfB Neuffen

Gegen den VfB Neuffen gewann die SGEH verdient mit 2:1 Toren. Dabei waren die Gäste noch gut bedient, denn der Sieg hätte viel höher ausfallen müssen.

Bereits nach sieben Minuten gingen die Hausherren in Führung. Nach schönem Zuspiel von Marcel Gutbrod war es „Jorgo“ Karatailidis, der den Treffer erzielte. Als Daniel Birkmaier im Strafraum zu Fall kam, entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter für die Gäste (14.). Oygar Vangöl parierte gegen Birkmaier. Auch der Nachschuss konnte von Marcel Gutbrod noch abgeblockt werden, doch im dritten Versuch versenkte Birkmaier den Ball zum 1:1 im Tor.

Kurze Zeit später reagierte VfB-Keeper Kevin Hartlieb stark nach einem Kopfball von Osman Cobankara. Vor der Pause hatte die SGEH dann nochmals die große Gelegenheit zur erneuten Führung. Hartlieb war nach einem Schuss von Rothweiler aber wieder zur Stelle.

Nach der Pause geben die Gastgeber richtig Gas


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Sport

Das Positive überwiegt

Frauenhandball: Auch die vierte Zweitliga-Saison der TG Nürtingen war wieder von einigen Höhen und Tiefen geprägt

Zehnter in der Endabrechnung, angesichts der wieder einmal nicht optimalen Bedingungen, sicher ein passables Abschneiden für die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen. Das schätzt auch…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten