Schwerpunkte

Sport

Sennerpokal 2006 bei der SPV 05 Nürtingen

24.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnierbesucher sollten nach Möglichkeit den Parkplatz der Firma Metabo benutzen, von dort sind es nur ein paar Minuten Weges hinauf aufs Roßdorf. Wer schlecht zu Fuß oder gehbehindert ist, kann den ab 16.30 Uhr regelmäßig verkehrenden Shuttle-Bus nutzen.

Anstoß ist täglich um 17.45 Uhr. Die 30 Mannschaften spielen in zehn Dreier-Gruppen. Auf zwei Plätzen werden von heute bis Freitag jeweils sechs Vorrundenpartien ausgetragen, am Samstag beginnt das Achtelfinale mit den zehn Gruppensiegern und den sechs besten Gruppenzweiten. Die Spielzeit beträgt zweimal 30 Minuten, es kann fünfmal ausgewechselt werden. wof

Die Spiele heute

17.45 Uhr: TSV Neuenhaus SV Reudern, TSV Linsenhofen TSV Köngen.

18.50 Uhr: TV Tischardt TSV Neckartailfingen; TSV Grafenberg FV 09 Nürtingen.

19.55 Uhr: TSV Kohlberg TSV Altdorf; TB Neckarhausen TSV Wolfschlugen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Sport

Rödertalbienen stechen erbarmungslos zu

Handball: Frauen-Zweitbundesligist TG Nürtingen vergibt zwei Tage nach dem Klassenverbleib zu viele Chancen und unterliegt klar

Die Erleichterung ist der Ernüchterung gewichen. Nur zwei Tage, nachdem die Handballerinnen der TG Nürtingen mit einem 27:26-Erfolg in Kirchhof den Klassenverbleib in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten