Schwerpunkte

Sport

Sennerpokal 2005 bei der SPV 05 Nürtingen

27.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sennerpokal 2005 bei der SPV 05 Nürtingen

Die Leichtigkeit des Seins in den Köpfen

Gute Atmosphäre und gelöste Stimmung auf dem Waldheim 1200 Zuschauer kamen am MIttwoch aufs Sportgelände

Es grenzt schon an Schwerarbeit, was Fußballer und SPV-Arbeitsteam derzeit auf dem Nürtinger Waldheim leisten müssen. Drückende Schwüle bei Temperaturen jenseits der dreißig Grad scheinen den Besuchern freilich nichts anhaben zu können. 1200 Menschen, weit mehr als noch am Tag zuvor, bevölkerten am Mittwoch das Sportgelände die Gläser in der Hand, die Leichtigkeit des Seins in den Köpfen.

Es gibt Menschen, die an allem herummäkeln. Das ist beim Sennerpokal auf dem Waldheim nicht anders. Kritiker sollten sich allerdings der Tatsache bewusst sein, dass die SPV Nürtingen völlig auf sich allein gestellt ist. Wo andernorts Feuerwehr, Gesangs- oder Tennisverein mitmachen, haben die 05er nur ihre eigenen Abteilungen. Und die schaffen wie die Brunnenputzer. Es mag stimmen, dass hier und da der organisatorische Feinschliff fehlt, Stimmung und Atmosphäre aber müssen keinen Vergleich mit den Vorgängern scheuen. Die Rothemden geben alles, mehr kann man nicht verlangen. Dass der Nebenplatz braune Platten aufweist, ist nicht die Schuld des Ausrichters, weil beide Plätze in städtischer Hand sind.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Sport

Rödertalbienen stechen erbarmungslos zu

Handball: Frauen-Zweitbundesligist TG Nürtingen vergibt zwei Tage nach dem Klassenverbleib zu viele Chancen und unterliegt klar

Die Erleichterung ist der Ernüchterung gewichen. Nur zwei Tage, nachdem die Handballerinnen der TG Nürtingen mit einem 27:26-Erfolg in Kirchhof den Klassenverbleib in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten