Schwerpunkte

Sport

Sechs Top-Plätze

16.11.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karate: Shitoryu-Cup in Beilstein

Zwölf Karateka der KSS Nürtingen kämpften beim internationalen Shitoryu-Cup in Beilstein in verschiedenen Altersklassen um Top-Platzierungen. Maja Zieske, Lorena Wahl, Luca Zieske, Aris Tanidis, Iljas Ametovski, Kosta Tanidis, Ayla Ametovska, Jana Houpert, Louis Scherzer, Sarah Bosancic, Sindy Granic und Viktoria Speer sammelten dabei allesamt wervolle Erfahrungen. Für Wahl, Ametovska, Houpert, Scherzer, Bosancic und Granic reichte es sogar zu Top-Drei-Platzierungen.

Wahl startete bei den Schülern Kumite. Sie gewann ihren ersten Kampf mit 3:0. Dann aber musste sie sich Mia Martens aus Walldürn geschlagen geben, belohnte sich in der Trostrunde aber mit Platz drei. Ametovska ging bei den Mini-Kids auf die Matte. Nach einer Niederlage im ersten Kampf konnte sie sich gegen Raeesa Mughal aus England mit 5:4 durchsetzen und freute sich anschließend riesig über ihren dritten Platz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Sport

Killerinstinkt zeigt nur die TG Nürtingen

Volleyball: Nürtinger Oberliga-Damen sichern sich gegen den Regionalliga-Absteiger Burladingen den zweiten Saisonsieg

Auf dem Lerchenberg läuft’s: Die Volleyballerinnen der TG Nürtingen haben auch ihr zweites Heimspiel der laufenden Oberliga-Saison gewonnen. Am Samstag schlug der Aufsteiger den TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten